„Mein CO 2 – Fußabdruck – Dem Klimawandel auf der Spur“

Hierbei handelt es sich um ein Projekt der Deutschen-Umwelt-Aktion e.V., an dem die Kinder unserer 4. Klassen im Mai 2019 teilnehmen durften. Die erfahrene Umweltpädagogin Frau Kirchberger setzte das Thema mit sehr anschaulichen Medien und altersgerechten Versuchen um. Die Schüler gewannen zunächst einen grundlegenden Einblick zum Phänomen Klimawandel. Anschließend ermittelten sie den eigenen CO 2 – Fußabdruck im Hinblick auf Ernährung, Sport, Freizeit und den Schwerpunkt Verkehr und stellten Überlegungen an, wie der eigene ökologische Fußabdruck reduziert werden könnte. Außerdem verglichen sie ihn mit dem typischen Abdruck in anderen Ländern. Hilfreich dabei war das Arbeitsheft, das neben einem Quiz auch Tipps und Beispiele für klimafreundliches Reisen enthielt.

Dieses Projekt wurde von den Kindern begeistert angenommen. Bleibt zu hoffen, dass sie die gewonnenen Kenntnisse im Alltag umsetzen.