Unser Bericht über unseren Tanz in der Aula

 

Wir Kinder der Klasse 3bgt der Friedrich-Ebert-Grundschule mit unserer Tanzlehrerin Frau Dannowski am Freitag, den 6. Juli 2018 um 10.30 Uhr in der Aula unserer Grundschule den Tanz „Dynabeat“ vor. Damit zeigten wir allen Schülern unserer Grundschule das Ergebnis unseres Tanzprojektes, an dem wir seit Februar teilnahmen.

Zuerst präsentierten wir unseren Tanz. Dafür bekamen wir viel Applaus. Danach erklärten wir zusammen mit Frau Dannowski allen anderen Kindern unseren Grundtanz. In kleinen Gruppen zeigten wir ihn vor. Mit einem Lächeln im Gesicht tanzten alle mit.

Nachdem alle den Tanz gelernt hatten, machten wir den Flashmob. Alle hatten viel Spaß dabei und riefen zum Schluss: „Zugabe! Zugabe!“ Alle Schüler wiederholten den Flashmob und waren wieder begeistert.

Auch für uns war es ein tolles und besonderes Erlebnis. Auch bei unserem Auftritt im Abraxas, den wir eine Woche zuvor beim dortigen Tanzfestival hatten, klappte alles sehr gut.

 

Eure Klasse 3bgt